Beschreibung des Kurses

Auf Basis der Diskussion des aktuellen Forschungsstands sowie der gängigen Praxis in den Bereichen Spielpädagogik/Gamification/Edutainment/Serious Games/Game Based Learning in formalen Bildungskontexten bekommen Sie im Rahmen des Seminars die Möglichkeit, vielfältige eigene Erfahrungen mit unterschiedlichen digitalen (Lern-)Spielelementen zu sammeln und unter Anleitung auch beispielhaft selbst spielerische Elemente sowie eigene Spielwelten zu entwickeln (u.a. H5P, LearningApps, Learning Snacks, BrainPop, Bildungsversionen von Minecraft, Classcraft usw.). Let's play!