×

Warnmeldung

Bitte beachten Sie das kommende Laufzeitende dieser Plattform (siehe Counter unten Mitte) und die auslaufende Möglichkeit, Ihre selbst erstellten Lehrtexte zu exportieren / einen Export anzufordern.

1.4.4.1. Quantitative Inhaltsanalyse

Ziel

Bei der quantitativen Inhaltsanalyse ist das Ziel, große Textmengen zu analysieren. Es werden also sehr viele Zeitungsartikel, Rundfunksendungen usw. inhaltsanalytisch untersucht. Die Inhaltsanalysen der einzelnen Texte ergeben für diese Art der Inhaltsanalyse erst mit der statistischen Auswertung aller Daten einen Sinn. Das bedeutet, dass man, nachdem alle Textanalysen statistisch ausgewertet sind, das Ergebnis erhält, das für die quantitative Inhaltsanalyse interessant ist.

Beispielhafte Fragestellungen

  • Wie häufig verwendet der Sprecher/die Sprecherin der Tagesschau männliche und weibliche Endungen?
  • Wie wurden die Kanzlerkandidaten in den letzten Bundestagswahlen dargestellt?
  • Wie häufig und in welchen thematischen Kontexten wurde das Thema AIDS in den letzten 10 Jahren in den deutschen Tageszeitungen besprochen?


Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz.