SS 20
Arbeitsplattform für Seminar- und Praktikumslehrkräfte sowie Hochschullehrkräfte in der Musiklehrer*innenbildung
Beginn: 23.11.2018
Ende: 23.11.2018

Videomaterialien zum Singen mit Schulklassen

„Man kann nicht nicht kommunizieren“ (Watzlawik 1969, S. 53). In der Schule, aber auch in allen anderen pädagogischen Handlungsfeldern spielt die Kommunikation mit anderen Personen eine zentrale Rolle.
Was sind typische Kommunikationskiller und -katalysatoren? Wie kann ich meine Kommunikationskompetenz(en) verbessern? Welche Techniken und Strategien helfen mir, souveräner und effizienter in der pädagogischen Praxis mit anderen Menschen...

Das gemeinsame Singen nimmt im schulischen Musikunterricht breiten Raum ein, es gibt zahlreiche Liederbuch-Veröffentlichungen dazu. Im Sommersemester 2020 wird die Veranstaltung wegen der COVID-19-Pandemie komplett online angeboten. Das Onlinekurslabor dient dabei als ein methodischer Baustein.

 

Beginn: 20.04.2020
Ende: 31.07.2020

Überfachliche Kompetenzen und Praxiserfahrungen werden im Arbeitsleben zunehmend wichtiger. Unternehmerisches Handel, kreative Ideen, analytisches Denken, praktische Fertigkeiten und soziale Fähigkeiten werden heute in jeder Branche verlangt.

Das Begleitstudium reagiert auf diesen Bedarf und bietet Studierenden die Möglichkeit, ihre Schlüsselkompetenzen in studienfachnahen Projekten auszubauen und vielfältige Praxiserfahrungen in ihren...

Webbasierte Broadcast Formate zum mitmachen
Beginn: 20.04.2020
Ende: 31.07.2020

Die Teilnehmer des Seminars "Fernsehen 2.0" produzieren Video-Reportagen rund um das Leben und Studium an der Universität Augsburg. Im Rahmen einer von den Studierenden produzierten Livesendung werden die Beiträge über www.livestream.com ausgestrahlt. Die Zuschauer der Livesendung werden über eine bereitgestellte Chatfunktion mit in die Sendung einbezogen. Im Rahmen des Redaktionsbetriebs sammeln die...

Statistische Auswertungsmethoden
Beginn: 20.04.2020
Ende: 31.07.2020

Die Studierenden sollen ihre Kenntnisse und ihr Verständnis von statistischen Methoden zur Auswertung von empirisch erhobenen Daten auf Person-, Prozess- und Umweltebene im Kontext von Lernen und Lehren vertiefen und lernen, entsprechende Auswertungsverfahren praktisch einzusetzen und zu bewerten.

Arbeitsplattform mit Videos aus schulischem Musikunterricht der Jahrgangsstufen 1-6
Beginn: 20.04.2020
Ende: 20.04.2020

Videomaterialien zum Singen mit Schulklassen

Wahlpflichtseminar im Modul SSE
Lehrende: Martina Hohbauer
Beginn: 20.04.2020
Ende: 27.07.2020

In den Klassenzimmern der Grundschule nimmt sprachliche Vielfalt immer mehr zu. Lehrer*innen stehen vor der Herausforderung, sensibel auf die besonderen Kompetenzen und Bedürfnisse mehrsprachiger Kinder zu reagieren. Die Auswirkungen auf den Schriftspracherwerb werden im Seminar erörtert. Zunächst erhalten Sie einen Einblick über die unterschiedlichen sprachlichen Bereiche und deren Entwicklung im Kindesalter sowohl im Erst- als auch im...

Dem Prinzip des "Flipped Classrooms" folgend, wird der Schulstoff nicht in der Unterrichtsstunde präsentiert, sondern die Schüler*innen erarbeiten sich diesen selbstständig außerhalb der eigentlichen Unterrichtszeit, beispielsweise zu Hause anstatt einer Hausaufgabe. Im Unterricht werden die Inhalte dann gemeinsam mit einer Lehrkraft geübt und vertieft. Das Konzept des "Flipped Classrooms" ist allerdings nicht unumstritten. Potenziale aber...

Der Einzug digitaler Medien in den Schulunterricht ist zurzeit, sowohl auf politischer als auch gesellschaftlicher Ebene, Grundlage lebhafter Diskussionen. Auch wenn es oft schwer ist, die Pros und Contras gegeneinander aufzuwiegen, scheint eine Erkenntnis dabei unumstößlich
festzustehen: Im Umgang mit digitalen Medien in der Schule, bedarf es einer Verbesserung.

Den zukünftigen Lehrkräften wird dabei eine wichtige Rolle
...

Wie gehen Lehrkräfte mit Heterogenität im Kunstunterricht um? Wie können heterogene Fähigkeiten und Fertigkeiten der Schülerinnen und Schüler erkannt werden? Wie können Lehrkräfte im Kunstunterricht individuell fördern und beraten? Wie können Studierende im adaptiven Kunstunterricht Smartphones sinnvoll/ adäquat nutzen? In diesem Seminar gehen wir diesen Fragen, basierend auf kunstpädagogischen, schulpädagogischen und medienpädagogischen...

WS 2019/20

Lehrende:

Dr. Sara Vali
Marie Horstmeier
Thomas Heiland
Prof. Dr. Kristina Peuschel

 

Zeit & Ort:

(Haupt-)Seminar: Dienstag 15:45 - 17:15 (1002, 1003, Geb. Y )
Übung (nur DaZ/DaF): 17:30 - 19:00 (2127a, Geb. D)

Videobasierte Lehr- Lernsettings zur Entwicklung von Diagnose und Förderkompetenz
Lehrende: Andreas Hartinger
Beginn: 01.10.2019
Ende: 31.03.2020

Kurzbeschreibung:

Der Umgang mit Heterogenität stellt auch Lehrkräfte im Sachunterricht vor eine große Herausforderung: Um Kinder bei der klärenden Auseinandersetzung mit ihrer natürlichen, sozialen und technischen Umwelt sowie beim Verstehen dieser zu unterstützen, benötigen Lehrkräfte förderdiagnostische Kompetenzen, also Fähigkeiten, um Leistungen von Schüler(inne)n angemessen zu erheben und dann für...

Videobasierte Lehr- Lernsettings zur Entwicklung von Diagnose und Förderkompetenz
Beginn: 01.10.2019
Ende: 31.03.2020

Kurzbeschreibung:

Der Umgang mit Heterogenität stellt auch Lehrkräfte im Sachunterricht vor eine große Herausforderung: Um Kinder bei der klärenden Auseinandersetzung mit ihrer natürlichen, sozialen und technischen Umwelt sowie beim Verstehen dieser zu unterstützen, benötigen Lehrkräfte förderdiagnostische Kompetenzen, also Fähigkeiten, um Leistungen von Schüler(inne)n angemessen zu erheben und dann für...